Die ASS als „Cisco Networking Academy“

Digitalisierung von Arbeit und Leben steht heute synonym für die Modernisierung der Gesellschaft und Wirtschaft. Auch die Schule, als Ort der Bildung und Erziehung, kann sich diesem Fortschritt nicht verwehren. Nach der Schulung von drei ASS-Lehrkräften zu Cisco NetAcad Instruktoren, hat die Albert-Schäffle-Schule seitdem die Besonderheit der Auszeichnung zur „Cisco Networking Academy“.

Cisco ist weltweiter Marktführer in den Bereichen IT und Netzwerk. Das Unternehmen arbeitet seit mehr als 17 Jahren mit Partnereinrichtungen in Deutschland zusammen, um vielen jungen Menschen aktuelle technische Bildung zu ermöglichen. Die ASS als Cisco Networking Academy hat den Vorteil, ständig Zugriff auf aktuelles Wissen im Bereich der Informationstechnologie zu haben. Experten von Cisco Systems entwickeln laufend die Inhalte und Didaktik der Curricula weiter. Sie orientieren sich dabei am technologischen Fortschritt.

 

Die Lerninhalte der “Cisco Networking Academy” sind derzeit an der Albert-Schäffle-Schule im Berufskolleg Wirtschaftsinformatik und der Jahrgangstufe 2 des Wirtschaftsgymnasiums zu finden. Hierbei vermittelt zum Beispiel der Kurs „IT-Essentials: PC Hardware and Software“ im BKWI Schritt für Schritt Basiswissen und Kompetenzen im Bereich der Computertechnik. Aufbau und Montage einzelner Hardwarekomponenten werden kennengelernt, Behebung von Fehlern in Computersystemen geübt und verschiedene Betriebssysteme vorgestellt. Zusätzlich wird ein Überblick zu Computer-Netzwerken und Netzwerksicherheit gegeben.

Das Cisco System basiert auf einem Konzept des blended-learning, d.h. Präsenzlernen wird durch web-basierte Lerninhalte ergänzt. Die Lerninhalte werden durch Grafiken und Animationen anschaulich dargestellt und interaktive Übungen mit eingebunden. Online-Testverfahren stehen zusätzlich zur Verfügung. Zudem eignen sich die Kurse insbesondere für einen bilingualen Unterricht.

Inhalte

IT-Essentials – PC Hardware und Software

IT Essentials ist der Einstiegskurs des Networking Academy Programms. Er beinhaltet eine Einführung in die Grundlagen der Computertechnik und schließt den praktischen Umgang mit Hardware und Software ein. Die Schüler/innen erwerben Grundlagenwissen und Kompetenzen, um ein kleines Netzwerk für den Heimsektor oder ein Kleinstunternehmen aufzubauen und zu betreiben.

Networking Essentials

Die Vernetzung ist das Herzstück der digitalen Transformation. Obwohl dies oftmals nicht sichtbar ist, bleiben wir auf dem Laufenden, wenn wir uns mit unserem Laptop oder Smartphone frei bewegen. Dieser Kurs vermittelt die grundlegenden Netzwerkkonzepte und die Fähigkeiten, die Schüler/innen sofort einsetzen können. Die zugrunde liegenden Prinzipien können beim Aufbau eines SOHO-Netzwerks (Small-Office / Home-Office) behilflich sein.

Kontakt / Cisco Netacad Instruktoren:

Marcel Kirchner

Lukas Erdmann

Jenny Klora

 

Weitere Links für Informationen:

https://www.cisco.com/c/de_de/index.html

Übersichtsbroschüre: https://www.cisco.com/c/dam/global/de_de/assets/academy/assets/Cisco_Netacad_D.pdf