Sie sind hier:
  • Förderverein

Förderverein

Herzlich willkommen beim Internetauftritt des Fördervereins der Albert-Schäffle-Schule!

Der Förderverein wurde 2007 mit dem Ziel gegründet, unsere Schule bei den vom Schulgesetz vorgesehenen Aufgaben zu unterstützen, sei es bei Vorhaben im Rahmen des Unterrichts oder bei außerunterrichtlichen Veranstaltungen. Zudem sollen die an der Albert-Schäffle-Schule im Schulleben fest verankerten sozialen und kulturellen Projekte unterstützt werden. Eine Übersicht über die vom Förderverein unterstützten Angebote finden Sie auf dieser Seite.

Somit soll gewährleistet werden, dass wir unser umfassendes, hochwertiges Bildungsangebot auch in Zeiten finanzieller Knappheit weiterhin aufrechterhalten können.

Falls Sie unser Anliegen unterstützen, zögern Sie nicht und werden Sie Mitglied. Sie investieren damit in eine der zukunftsträchtigsten Ressourcen – die Bildung junger Menschen auf dem Säer.

 

Aktivitäten des Fördervereins bzw. vom Förderverein unterstützte Projekte


Nachhilfe im Fach Mathematik

Aller Anfang ist schwer
– Die ASS-Mathenachhilfe hilft.

Durch die Unterstützung des Fördervereins kann die ASS ihren Vollzeitschüler/ innen eine Nachhilfe im Fach Mathematik anbieten, in welchem erfahrungsgemäß immer wieder Schwierigkeiten auftreten. Hierfür werden vor allem Schüler/ innen mit herausragenden Leistungen in Mathematik engagiert. Um auch den Abschlussklassen Nachhilfe anbieten zu können, unterrichten neben den eigenen Schülern auch Mathematikstudenten oder ehemalige Mathematiklehrkräfte. Die Nachhilfe findet einmal wöchentlich in der Schule statt, wobei jeweils ein Experte 1 - 3 Schüler/ innen betreut. Die Nachhilfeeinheiten werden in persönlicher Absprache geplant, wodurch auf individuelle Schwierigkeiten eingegangen werden kann. Die Organisation übernimmt Herr Müller. Dank der Unterstützung des Fördervereins ist das Angebot für alle erschwinglich.


Theaterprojekt von Albert-Schäffle- und Bodelschwinghschule

"Wer ist denn eigentlich behindert?" Unter diesem Motto machen Schülerinnen und Schüler der Wirtschaftsschule in ihrem Wahlpflichtbereich gemeinsam mit geistig behinderten jungen Menschen Theater. Ziel ist es, unter der Regie eines professionellen Theaterpädagogen gemeinsam Theater zu spielen und im Lauf des Schuljahres ein "Sommer"-Stück zu entwickeln. Das Stück soll "von innen" heraus entwickelt werden, sozusagen durch die Schauspieler selbst.

Im Mittelpunkt stehen die Beziehungserfahrungen und Lebenswelten der Jugendlichen. Es gibt die Chance, sowohl eigene Themen spielen zu können, als auch mit eigenen Themen einmal anders umzugehen: spielerisch und damit auch gefahrlos. Die Tatsache, dass es sich bei den Schauspielern um Menschen mit und ohne Behinderung handelt, spielt bei der gemeinsamen Arbeit für die Akteure keine vordergründige Rolle. Das gemeinsame Vorhaben und der Spaß stehen im Vordergrund.

Die Kollegin Frau Höfer betreut mit großem Engagement und in Zusammenarbeit mit dem Theaterpädagogen Christian Laubert dieses Projekt.

Klicken Sie hier und bekommen Sie einen bebilderten Eindruck vom Theaterprojekt!


ECDL – Vorbereitung und – Prüfung (European Computer Driving License)

Mit dem „Computer-Führerschein“ lernen die Schüler/ innen den sicheren und schnellen Umgang mit Programmen wie Word, Excel oder Powerpoint. Die umfassende Vorbereitung auf den ECDL macht Sie fit am PC für Studium und Beruf.
Mit Ihrer erfolgreichen Prüfung erhalten die Schüler/ innen ein Zertifikat, das Ihre Fähigkeiten weltweit in 148 Ländern nachweist. Laut Angaben auf der Internetseite www.ecdl.de sieht auch die Stiftung Warentest den als ECDL wichtigen Qualifikationsnachweis: eine Untersuchung bei IT-Zertifikaten habe ergeben, dass der ECDL bei Personalverantwortlichen in den Unternehmen ganz oben rangiere.

Dieses Projekt wird von unserer Kollegin Frau Heinzmann fachmännisch und engagiert organisiert.


Prüfungsvorbereitungskurse für Abschlussprüfungen

Damit man sich nicht nur auf
das Glücksplakat verlassen muss
- ASS-Prüfungsvorbereitungskurse

Erfahrene und sehr engagierte Lehrkräfte bereiten unsere Abschlussschüler des Wirtschaftsgymnasiums, des Berufskollegs und der Berufsschule durch speziell ausgerichtete Kursangebote auf die bevorstehenden Abschlussprüfungen in den Fächern Wirtschaft und Mathematik vor. Hierbei stehen die Wiederholung und die erneute Durchdringung des prüfungsrelevanten Stoffes im Vordergrund. Daher sind die Kursgrößen in der Regel bei maximal 16 Schülern, um den einzelnen Teilnehmern und ihren Fragen gerecht werden zu können. Die gesamte Organisation übernimmt Herr Müller.


Teilnahme eines Schulteams am Esslingen-Lauf

"Mens sana in corpore sano" – getreu diesem Motto nimmt ein ASS-Team aus Schülern und Lehrern jedes Jahr im Juli am 10km langen Esslingen-Lauf durch die historische Altstadt Esslingens teil. Alle Läufer der ASS unterstützt der Förderverein nicht nur bei der Teilnahmegebühr, sondern finanziert auch schicke Laufshirts in unserer Schulfarbe grün, mit denen der gute Namen unserer Schule in die Öffentlichkeit getragen wird. Schließlich säumen jedes Jahr viele Tausend Zuschauer die Strecke des Laufereignisses, so dass der Bekanntheitsgrad der ASS und die Verbundenheit mit unserer Schule gestärkt werden. Vor allem aber unterstützt der Förderverein auf diese Weise das sportliche Engagement und die Schulgemeinschaft zwischen Schülern und Lehrern, da das Gemeinschaftserlebnis beim Esslingen-Lauf im Vordergrund steht.


Der Vorstand stellt sich vor:

1. Vorstand: Ulrich Niederberger
2. Vorstand: Thomas Gundelsweiler
Schatzmeister: Marcel Kirchner
Kassenprüfer: Roland Späth
Barbara Dieterich
Beisitzer: Lars Kallfass
Nina Vogel
Markus Krichenbauer
Schriftführer: Daniel Schweiker

 

Unsere Kontoverbindungen:

Zweck: Prüfungsvorbereitungskurse
Name: Verein d.F.u.F.d.Al.
IBAN: DE67 6129 0120 0402 5910 11
BIC: GENODES1NUE

Zweck: Mitgliedsbeiträge und Spenden
Name: VEREIN D. FREUNDE UND FÖRDERER D. ALBERT-SCHÄFFLE-SCHULE
IBAN: DE05 6115 0020 0048 0544 27
BIC: ESSLDE66XXX