Deutsch-Chinesischer Schüleraustausch

Seit 2014 hat die Albert-Schäffle-Schule eine Partnerschaft mit der Changzhou Foreign Languages School in Changzhou, China geschlossen. Unsere Partnerschule befindet sich in der dreieinhalb Millionenstadt Changzhou, in der Provinz Jiangsu, etwa 150 km westlich von Shanghai.

Diese Partnerschaft ermöglicht unseren Schülern im zweijährigen Rhythmus in eine ganz besondere Kultur im Rahmen des deutsch-chinesischen Schüleraustausches einzutauchen.

Neben der besonderen Erfahrung das Leben einer chinesischen Gastfamilie hautnah zu erleben, nehmen die Schüler an Unterricht der Gastschule teil. Darüber hinaus erhalten Sie ein spannendes interkulturelles Bildungsprogramm, das durch eine einwöchige Reise in ausgewählte Städte Chinas und Betriebsbesichtigungen ergänzt wird.

Jeweils im Folgejahr wird dann auch die Albert-Schäffle-Schule von einer Delegation Ihrer Partnerschule besucht, um so auch den chinesischen Schülern das Eintauchen in die deutsche Kultur zu ermöglichen.

Die nächste Chinareise steht kurz bevor.
Im April/Mai 2019 werden 20 Schüler/innen der ASS gemeinsam mit drei Lehrkräften ins Reich der Mitte aufbrechen. Nach einem ersten Aufenthalt in Shanghai wird es zu einem etwa einwöchigen Verbleib bei unserer Gastschule kommen. Abgeschlossen wird die Reise durch einen Kurzbesuch in Beijing.

Wir freuen uns schon sehr auf diesen sicherlich einmaligen Trip und informieren gerne über die Reise bei unserem nächsten Chinaabend im Sommer 2019.